Am 11. Februar 2016 gab ein Team von Wissenschaftlern die “Entdeckung” von Gravitationswellen oder so genannten Riffeln in der Raum-Zeit bekannt. Wissenschaftliche Medien verkündeten die behauptete Entdeckung einer Vorhersage von Einsteins Relativitätstheorie. In dieser Space News beginnt der Physiker Wal Thornhill unsere Berichterstattung über diese Frage mit einer skeptischen Untersuchung der “Entdeckung” – mit einem Skeptizismus, der in den Wissenschaftsmedien erschreckend fehlt.