Der Physiker Jewgenij Bagashov beendet seine Präsentation über die bisherigen Entdeckungen der NASA New-Horizons-Mission zum Zwergplaneten Pluto. In seiner vierten und letzten Folge richtet Jewgenij seine Aufmerksamkeit auf die rätselhaften Monde des Plutosystems. Das überraschend chaotische System wurde als ein “Pandämonium” charakterisiert und die Monde selbst präsentierten den Planetologen viele Rätsel. Liefern diese Überraschungen weitere Unterstützung für Konzepte des Elektrischen Universums über die Herkunft Plutos und seiner Monde?