In Teil 1 dieser Präsentation begann Dr. Michael Clarage, Wissenschaftler seine Analyse einer kürzlichen bahnbrechenden Entdeckung, welche eine “überraschende” Verbindung zwischen Sonnenflecken und Sonneneruptionen zeigt. Wie Dr. Clarage erklärte, ist die Entdeckung, dass Sonneneruptionen einen starken Einfluss auf Sonnenflecken haben, äußerst problematisch für die Standardtheorie der Sonne. Heute erkundet Dr. Clarage, was der grundlegende Unterschied zwischen dem Standard- und dem Elektrischen Universum-Konzept der Sonne ist – und das ist in einem Elektrischen Universum, dass Sterne nicht die isolierten Körper sind, die die Standardtheorie sich vorstellt.