Es ist ein Rätsel, mit dem sich die Weltraumwissenschaft konfrontiert sieht: Welche Kraft ist in der Lage, hochenergetische Strahlen zu erzeugen, die nicht Millionen Kilometer, sondern viele Lichtjahre über den Kosmos hinausreichen? Was beschränkt die Strahlen auf enge Ströme über kosmische Entfernungen und was hindert die sogenannten Gasströme daran, sich im “Vakuum” des Weltraums zu verteilen? Wir untersuchen diese Frage und mehr in Teil3 unserer laufenden Video-Serie, “Top-Zehn-Gründe dafür, dass das Universum elektrisch ist.”